Auftragsvergaben (Ex-Post-Transparenz)

Ex-Post-Transparenz für durchgeführte Vergabeverfahren


Die Samtgemeinde Herzlake und die Mitgliedsgemeinden Dohren, Herzlake und Lähden informieren an dieser Stelle über Auftragsvergaben in abgeschlossenen nationalen Vergabeverfahren.   


Grundlagen dieser Veröffentlichungen sind die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Teil A (VOB/A) und die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO).


Bei der Vergabe von Bauleistungen hat der Auftraggeber gem. § 20 III 1 VOB/A über die Auftragsvergabe zu informieren, wenn der Auftragswert (ohne Umsatzsteuer) bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb 25.000 € und bei Freihändigen Vergaben 15.000 € übersteigt. Die Informationspflicht für die Vergabe von Leistungen ist nach § 30 I 1 UVgO ab einen Auftragswert (ohne Umsatzsteuer) von 25.000 € für Beschränkte Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb vorzunehmen. 


Diese Veröffentlichungen dienen im Sinne einer nachträglichen Transparenz (Ex-Post-Transparenz) zur effektiven Vorbeugung gegen mögliche Unregelmäßigkeiten in den Vergabeverfahren (z.B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger/ ortsnaher Unternehmen).

Veröffentlichung der Auftragsvergaben

AuftraggeberVergabeverfahrenAuftragsgegenstand/ Art und Umfang der LeistungOrt und Zeitraum der Auftragsausführung/ LeistungName des Auftragnehmers
Samtgemeinde HerzlakeFreihändige VergabeFlachdachsanierung Sporthalle LähdenJahnstraße 15, 49774 LähdenMatthias Menne Dachdecker Meisterbetrieb GmbH & Co. KG