Kunstausstellung „Potpourri“

Veröffentlicht am: 16.02.2021

Seit dem 15.02.2021 befindet sich im Rathaus Herzlake eine neue Kunstausstellung „Potpourri“ der Malgruppe Herzlake unter Leitung von Frau Pauline Altunin.

Vor sieben Jahren stellte diese Gruppe zuletzt ihre Kunstwerke aus. Schon da konnte man sehen, welche Talente in der Samtgemeinde schlummern.

Das Interesse an Malen und Gestalten, sowie der Austausch der Kenntnisse in diesen Bereichen, führten die sieben Damen vor etwa 10 Jahren zusammen. Sie wollten Neues erlernen und anwenden. Mit großer Begeisterung werden daher weiterhin immer wieder neue Techniken ausprobiert. Dadurch hat sich jede Künstlerin immer weiterentwickeln und entfalten können.

Die so entstandenen Bilder zeigen das große Interesse an der Thematik und ein breites Spektrum der Umsetzung der erworbenen Fähigkeiten.

Die jetzt ausgestellten Gemälde von Maria Bruns, Frauke Jansen, Inge Domscheit, Marianne Hüring, Elfriede Feldhaus, Agathe Pohlmann, Ulrike Burgsmüller und Pauline Altunin zeigen hauptsächlich Landschaften der Heimat – der Wald, das Moor, die Hase und die Hüvener Mühle.

Es ist ein wahrer „Potpourri“ an Techniken verwendet worden, und zwar Acryl, Öl, Aquarell und Collagen.

Die Ausstellung kann derzeit leider nur nach telefonischer Absprache unter der Nummer 05962/88-23 besucht werden.